Vorbesichtigung zur Süddeutschen Körung in Ehestetten

Hengst aus der Messina, Vater Florestano, geb. Juni 2006
Hengst aus der Messina, Vater Florestano, geb. Juni 2006

Der erste Sohn von Messina, ein Hengst von Florestano, geb. im Juni 2006 hatte seinen ersten öffentlichen Auftritt bei der Vorbesichtigung zur Süddeutschen Körung in Ehestetten am 11.11.2008. Er ist sehr groß geworden und mit sehr guten Grundgangarten ausgestattet. Vorgestellt wurde er von der Hengststation Holzeder, die ihn mir auch abgekauft hat. Anbei das Video, das damals für die Fohlenauktion in Landshut gemacht wurde und ein Video, das von der Vorstellung in Ehestetten für private Zwecke gemacht wurde. Dafür ganz herzlichen Dank an Carolin Schmidt, der Vermarktungsleiterin des Bayrischen Pferdezuchtverbandes. Für die Körung hat es nicht gereicht, aber mittlerweile ist er schon angeritten und das klappt ganz prima. Viel Spass mit ihm!

Video für die Fohlenauktion in Landshut, Fohlen war da 2 Wochen alt

Video von der Vorstellung in Ehestetten, 2 Jahre alt

3 Antworten auf „Vorbesichtigung zur Süddeutschen Körung in Ehestetten“

  1. Hallo Conny,

    hab Dich heute mal wieder besucht und mit großer Freude die Videos angesehen. Er hat sich wirklich ganz toll entwickelt. Schade, daß bei der Vorstellung so wenig Platz war. Denke in der Riemer Halle hätte er sich noch besser präsentieren können. Springen war doch auch ganz ordentlich oder? Denke er wird seinen Weg machen.
    LG
    Elfi

  2. Liebe Elfi,

    schön, dass Du immer wieder vorbei schaust. Ja, der hat sich gut entwickelt, Stockmass 2,5 jährig 1,70m! Mittlerweile wird er schon geritten und das geht laut mehrerer Zeugen sehr gut.
    LG
    Conny

Schreibe einen Kommentar